Lade Veranstaltungen

Oliver “Olli” Gimber, der witzigste Malermeister Deutschlands, bringt als WITZ VOM OLLI mit seinem neuen Programm Comedyfans im ganzen deutschsprachigen Raum zum Lachen.
Über YouTube und Facebook erreicht Olli ein Millionenpublikum und ist quasi über Nacht zu einem heimlichen Star der deutschen Comedyszene geworden. Mit seinem neuen Programm „Nach fest kommt ab“ verspricht er, dass kein Auge trocken bleibt: „Das Publikum erwartet ein Abend voller Witz und verrückter Geschichten aus meinem Leben als Chef, Unternehmer und Malermeister und darüber hinaus!“ Rund 1000 Witze kann der Pforzheimer aus dem Gedächtnis abrufen und hat im Netz mittlerweile Kultstatus erreicht.
Zu seinen Fans pflegt Olli eine ganz besondere Verbindung: Schon lange vor Showbeginn ist er vor der Halle zu finden, macht Selfies, schüttelt jedem persönlich die Hand. Ein Star auf Augenhöhe, der alles was er erleben darf nicht als selbstverständlich ansieht und eine Mission hat, wie er selbst sagt: “Menschen zum Lachen bringen, denn nicht alle sind so privilegiert wie ich. Und wenn ich Emails von Fans bekomme, die zum Beispiel an Krebs erkrankt sind und sich bei mir bedanken, dass ich sie trotz all der Schmerzen zum Lachen bringe, dann weiß ich wofür ich das ganze mache. Und solange ich solche Emails bekomme, mache ich immer weiter – mit Vollgas und vollem Körpereinsatz versteht sich.”

Über WITZ VOM OLLI

Alles fing mit einem WItz an, den Olli vor über 10 Jahren an seinen Freund Wolfi per WhatsApp nach Neuseeland schickte. Schnell entwickelte sich eine ganze Gruppe bestehend aus Ollis Kumpels, an die er jede Woche einen neuen “Zwölfender” – wie er es bald nannte – schickte.
Ende 2015 wurde durch einen Zufall die Pforzheimer Presse aufmerksam. Die Klickzahlen im Netz schnellten in die Höhe und der “WItz vom OllI” wurde zu einem Comedy Format das heute wöchentlich mehrere hunderttausende Menschen erreicht und Hallen im ganzen deutschsprachigen Raum füllt. Den Witz hat Olli quasi in die Wiege gelegt bekommen. Sein Talent hat der “Lach- und Lack-Spezialist” von seinem Vater geerbt. Gimber Senior, der eine stadtbekannt Stimmungskanone war, konnte sich aus einem Arsenal
endloser Witze bedienen und füllte damit so manchen Abend.
Als gelernter Maler- und Lackierermeister führt Olli seit über 30 Jahren erfolgreich den von seinem Großvater 1931 gegründeten Malerbetrieb Gimber Optimaler in Pforzheim. Basierend auf seinen Erfahrungen als Unternehmer schrieb und konzipierte er 2009 sein Buch “Meine Kunden lieben mich!” das mittlerweile in zweiter Auflage erhältlich ist. Es dient ihm als Grundlage für Vorträge die er im Rahmen seiner Unternehmensberatung “O-Plus Beratung” hält und vom “normalen Handwerker” bis zum geschäftsführenden Unternehmer verschiedene Zielgruppen ansprechen.
“Alte Werte werden heute oft unterschätzt, doch gerade im Handwerk bilden sie die Grundlage für unternehmerischen Erfolg!”, davon ist Olli überzeugt. Jungen Menschen die Wichtigkeit alter Tugenden, wie Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit zu vermitteln und ihnen gleichzeitig zu zeigen, dass man auch als Handwerker ein gutes und – vielleicht noch wichtiger – erfülltes Leben führen kann, liegt ihm daher besonders am Herzen. “Handwerk rockt!”, das stellt Olli immer wieder in den Vordergrund – auch in seinen Videos – und zeigt damit, wofür sein Herz tatsächlich schlägt: “Mein Beruf erfüllt mich mit Freude und mein Erfolg und die Tatsache, dass ich ihn mit meinen Mitarbeitern teilen kann, machen mich besonders stolz!”. Nachdem “Witz vom Olli” im Netz bereits unerwartet erfolgreich war, folgte am 29. April 2016 der erste LiveAuftritt vor ausverkauftem Haus in Freiberg am Neckar – über 700 Zuschauer waren gekommen, ohne zu wissen was sie erwartete.

Hinterlasse einen Kommentar

Nach oben