Hybride Events
Was ist das überhaupt, und wie kann das Tagungszentrum Sie dabei unterstützen?

Kombination von Online und Offline

Hybride Events sind Live-Veranstaltungen, die mit einer digitalen Komponente ergänzt werden. Dadurch, dass die Online-und Offline-Veranstaltungen effektiv kombiniert werden profitieren sie voneinander und bringen Ihnen erhebliche Vorteile.
Wichtig ist es, dass dieses “neue” Format nicht zu kompliziert dargestellt wird und es als Chance angenommen wird.

Denken Sie zum Beispiel an die Fußballweltmeisterschaft. Dort gibt es Tausende persönliche Teilnehmer, aber auch Millionen von Menschen, die nicht vor Ort anwesend sind. Wenn man kurz darüber nachdenkt, stellt man schnell fest, dass dies nichts anderes als eine “hybride Veranstaltung” ist.

Unterstützung vom Tagungszentrum Blaubeuren

Wir helfen Ihnen gerne dabei, Ihre hybride Veranstaltung bei uns durchzuführen.
Wir bieten Ihnen dafür den entsprechenden Platz, die benötigte Technik und unser technisches Know-How.
Melden Sie sich gerne bei uns und wir erstellen zusammen ein individuelles Konzept nach Ihren Wünschen.

Vorteile virtueller Events

  • Nachhaltigkeit
    -auf materielle Ressourcen kann zum Teil oder vollständig verzichtet werden
    -An- und Abreisen entfallen
  • Messbarkeit
    -Wie viele Besucher waren in welchem Vortrag?
    -Welcher Sprecher kam besonders gut an?
    -auf solche Fragen erhält man präzise Antworten
  • Höhere Reichweite
    -Interessenten sind nicht mehr an einen Termin und Ort gebunden
    -durch Dokumentationsfunktion können im Nachgang weitere Zielgruppen bedient werden
    -es werden räumliche und lokale Grenzen überwunden

Beispiele für umsetzbare Formate

-Business-Events, wie z.B. Tagungen, Konferenzen, Kongresse, usw.
-Wirtschaftliche Events, wie z.B. Ausstellungen, Messen, Roadshows, Produktpräsentationen
-Wiederkehrende Events
-Kultur-Events
-Sport-Events